Baustoffe

Baustoffe

Historische Gebäude, behagliche Wohnhäuser, moderne Wolkenkratzer – wo wären wir ohne Kalk? Fels-Kalk bewährt sich täglich hundertfach in der Baustoffindustrie. Er sorgt für Stabilität in den weißen Wandbaustoffen Kalksandstein und Porenbeton, ist Zuschlagsstoff im Beton, hält im Mörtel die Steine zusammen und verziert als Putz unsere Fassaden. Kalk ist das bindende Element der Bauindustrie und steht für ökologisches Bauen.

Kalksandstein

Fels-Kalk bewährt sich täglich in der Baustoffindustrie. Unsere Weißfeinkalke, gemischt mit Sand und Wasser, werden unter Dampfdruck zu Kalksandsteinen mit hoher Dichte und Stabilität.

Porenbeton

Auch die speziellen Eigenschaften des Porenbetons werden mit Hilfe von Fels-Weißfeinkalken und Weißkalkhydraten erreicht: hervorragende Wärmedämmung bei geringem Gewicht.

Leistungserklärung gemäß Bauprodukteverordnung (EU) Nummer 305/2011