Ab 01.08.2024

Auszubildende zum Baustoffprüfer Mörtel & Betontechnik (m/w/d)

  • Niemegk
Ausbildung

Wir freuen uns auf Dich!

Fels ist ein führendes Unternehmen der Kalkindustrie. Wir produzieren und vertreiben hochwertige gebrannte und ungebrannte Kalkprodukte sowie Mineralstoffgemische.
Fels liefert jährlich ca. 5 Millionen Tonnen spezifischer Kalkprodukte in nahezu alle industriellen Anwend­ungsbereiche. Fels ist Teil der SigmaRoc PLC, einem aufstrebenden, börsennotierten Baustoffkonzern mit Sitz in London.
SigmaRoc ist europaweit an über 90 Standorten aktiv.

Baustoffprüfer (m/w/d) erlernen das Herstellen und Prüfen von Betonen und Mörteln im Labor.

Deine Aufgaben:

Du lernst Mörtel, Putze und Betone nach Arten und Zusammensetzung zu unterscheiden und gezielt einzustellen. Du prüfst die chemischen und physikalischen Eigenschaften deiner Proben und wertest deine Ergebnisse in Prüfberichten aus. Bereits mit Beginn deiner Ausbildung bist du in die Qualitätssicherung und spannende Forschungs- & Entwicklungsprojekte eingebunden

Dein Profil:

Du hast einen guten Realschulabschluss oder einen vergleichbaren Abschluss. Chemie, Physik, und technische Fächern sind deine Leidenschaft. Du bist zuverlässig, sorgfältig und verantwortungsbewusst.

Darauf kannst Du bauen:

Bei uns erwartet Dich nicht nur eine gründliche betriebliche Ausbildung, in der Du alle für den erfolgreichen Abschluss Deiner Ausbildung wichtigen Fähigkeiten und Fertigkeiten vermittelt bekommst, sondern auch ein spannender und vielseitiger Arbeitsalltag, der dich täglich aufs Neue fordert. Außerdem bieten wir eine attraktive tarifliche Vergütung, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine angenehme Firmenatmosphäre.

Die Ausbildung erfolgt im Rahmen einer Verbundausbildung.

Neugierig? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse).

Ihr Arbeitsplatz

Landkarte

Mörtelwerk Niemegk
Altdorfer Weg 12
14823 Niemegk

Route planen

Das Werk in Brandenburg produziert überwiegend Dünnbettmörtel und weitere Mörtelprodukte. Der Standort verfügt über ein modern ausgestattetes Labor für Mörtelentwicklungen.

Hast du Interesse?

Wenn du spannende Aufgaben und Perspektiven suchst, dann bewirb dich bei uns! Bewerben kannst du dich das ganze Jahr über. Wir raten dir, dies rechtzeitig zu tun, da das Auswahlverfahren im Herbst/Winter beginnt.

Schicke uns diese Dokumente per Email oder Post zu:

  • Anschreiben mit Hinweis auf gewünschte Tätigkeit / Standort
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien der letzten Zeugnisse
  • Praktikanachweise (falls vorhanden)

Fels-Werke GmbH
Personalabteilung
Geheimrat-Ebert-Straße 12
38640 Goslar

Bei Fragen helfen wir Dir gerne

Antje Belusa-Hötzeldt

Stellvertretende Personalleiterin

bewerbungen@fels.de

05321 7030

Steckbrief

Ausbildungsvoraussetzungen

  • Guter Realschulabschluss, Abitur oder vergleichbarer Abschluss
  • Gute Leistungen in den Fächern Chemie, Physik und technischen Fächern
  • Sorgfalt und Genauigkeit
  • Geduld, Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit


Eignungsvoraussetzungen

  • Einstellungstest
  • Persönliches Bewerbungsgespräch


Ausbildungsbeginn

  • August/September


Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre


Berufsschule

  • Abhängig vom Ausbildungsort


Vergütung (Brutto/Monat)

  • 1. Ausbildungsjahr   1.065,00 €
  • 2. Ausbildungsjahr   1.170,00 €
  • 3. Ausbildungsjahr   1.302,00 €

Zzgl. tariflicher Sonderzahlungen (z.B. Jahressonderzahlung, Urlaubsgeld, Vermögenswirksame Leistungen, etc.) gem. Tarifvertrag der Kalk- und Dolomitindustrie Sachsen-Anhalt und das Kalkwerk Rüdersdorf.


Übernahmesituation in der Regel

  • Sechs Monate befristete Übernahme nach Ausbildungsabschluss
  • Gute Übernahmechancen

 

Diese Stelle teilen

Unsere Leistungen

Zufriedene Mitarbeiter leisten Großartiges! Fels bietet deshalb eine Vielzahl an Leistungen, die dafür sorgen, dass sich unsere Mitarbeiter während ihrer Karriere bei uns gut aufgehoben und wertgeschätzt fühlen können.

Diese Themen könnten Sie interessieren