Weißfeinkalke

Weißfeinkalk

Anwendung

Hauptanwendungsgebiete von Fels-Weißfeinkalken sind die Baustoffindustrie (Kalksandstein, Porenbeton, etc.), der Umweltschutz, die Chemische Industrie sowie der Erdbau.

Herstellung

Im Anschluss an den Brennprozess werden Stückkalke mit verschiedenen Mahlanlagen und nachfolgender Sichtung zu Weißfeinkalken aufgemahlen, welche Partikelgrößen < 0,1 mm besitzen. Durch geeignete Auswahl der Stückkalke nach Brenngrad und Körnung lassen sich definierte Reaktivitäten der Weißfeinkalke einstellen.