Zuckerindustrie

Zucker

Bei der Herstellung von Zucker aus dem Saft von Zuckerrüben ist Kalk unentbehrlich. Er wird benötigt, um im Scheideprozess aus dem grauen Rohsaft Nichtzuckerstoffe zu entfernen. Hierzu wird Kalk eingesetzt, welchen man durch Brennen aus hochwertigem Fels Kalkstein in der Zuckerfabrik erzeugt.

Der gelöste Kalk wird anschließend durch Kohlendioxid, welches aus dem Brennprozess zur Verfügung steht, gefällt, so dass eine reine Zuckerlösung und das Düngemittel Carbokalk entstehen.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Simone Grunert
Telefon 05321 - 703 412
E-Mail senden

Kerstin Fleischer
Kalkwerk Rüdersdorf
Telefon 033638 - 2956 - 22
E-Mail senden